Softwareentwickler (m/w/d)

Unternehmen: EGT Energie GmbH
Standort: Triberg im Schwarzwald

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Programmierung von Anwendungen im C#, WPF, ASP.NET, Winforms und MVC 4 Umfeld
  • Selbstständige Entwicklung und Umsetzung von IT-Anwendungen sowie Aussteuerung von Dienstleistern (Projektierung)
  • Entwicklung unserer Vertriebssoftware und der dazugehörigen Schnittstellen für die Anbindung an verschiedenste Anwendungen, intern wie extern
  • Mitarbeit in Projekten für die Erweiterung/Weiterentwicklung der Systemlandschaft mit neuen Technologien
  • Analyse, Entwicklung und Einführung von RPA Technologien in Verbindung mit KI
  • Weiterentwicklung des Enterprise Service Bus

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik/Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gerne geben wir auch qualifizierten Studenten kurz vor einer passenden Bachelor- oder Master-Thesis eine Chance
  • Gute Kenntnisse in der Entwicklung mit C#, WPF, ASP.NET, Winforms und MVC 4 von Vorteil
  • Erste Erfahrungen in der Entwicklung von Webservices mit ASP.NET und C# sowie dem Einsatz von TSQL, MS SQL Server und IIS von Vorteil
  • Erste Kenntnisse mit MS CRM, ODATA, SAP R/3 bzw. SAP IS-U und Intrexx Umgebungen von Vorteil
  • Spaß an Aufgaben die systematisches, lösungsorientiertes und logisches Denken herausfordern
  • Zielstrebigkeit, Kommunikationsgeschick und Teamfahigkeit
  • Sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Das bieten wir Ihnen

  • Unbefristete Festanstellung am Standort Triberg
  • Sicherer Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive
  • Qualifizierung und Förderung unserer Mitarbeiter
  • Fitness- und Gesundheitsmanagement
  • Gleitzeitmodell - für die Ausgeglichenheit von Familie, Freizeit und Beruf

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Auf Ihre Onlinebewerbung freut sich Alexander Stockburger aus dem Bereich Personaldienste.
ONLINE BEWERBEN WEITERE STELLEN ANSCHAUEN
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.