Ausbildung zum Elektroniker für Gebäudesystemintegration (m/w/d)

Unternehmen: EGT Gebäudetechnik GmbH
Standort: St. Georgen

Deine Aufgaben

Das Elektrohandwerk befindet sich im Wandel. Auf Grund langer Produktlebenszyklen wird die Spanne zwischen konventionellen Bestandslösungen und neuen, komplexen Infrastruktursystemen sich weiter verbreitern. Verarbeitete Produkte sowie die Betriebs-, Dienstleistungs- und Kundenstrukturen entwickeln sich gerade rund um die Gebäude- und Infrastruktursysteme wesentlich weiter und dies wird sich in Folge der Digitalisierung in den nächsten Jahren fortsetzen.

Die Anforderungen an die Digitalisierung sind der Schwerpunkt der Ausbildung. Die Azubis werden nach der neuen Verordnung ganz nahe an die Themen Energiewende, Elektromobilität und an die intelligente Vernetzung von Gebäuden herangeführt werden, insbesondere in den Marktsegmenten Smart Home, Smart Building, Energiemanagement und Gebäudesystemintegration.

Künftige Gesellen, die diesen Ausbildungsberuf durchlaufen haben, werden ein wichtiges Bindeglied hin zum „Planer“ intelligenter Gebäudetechnik sein. Erstmals im Elektrohandwerk wird die praktische Prüfung im Teil 2 der Abschlussprüfung einen betrieblichen Auftrag beinhalten. Das heißt, die Prüflinge bearbeiten und dokumentieren einen Kundenauftrag aus ihrem Betrieb und werden in einem anschließenden Fachgespräch mit dem Prüfungsausschuss ihr Vorgehen präsentieren und begründen.

Sobald das genaue Berufsbild vom Verband veröffentlicht wird, werden wir es auf unserer Karriereseite veröffentlichen.

Das bringst Du mit

  • Du hast Abitur oder festgestellt, dass ein Studium doch nichts für Dich ist? Dann bist Du bei uns genau richtig!
  • Spaß an Technik und im Speziellen an Elektrotechnik
  • Interesse an Mathe und Physik
  • Technisches Verständnis handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kommunikationsbereitschaft
  • Freude am Umgang mit Kunden

Das bieten wir dir

  • Sicherer Ausbildungsplatz mit langfristiger Perspektive (sehr hohe Übernahmequote)
  • Qualifizierung und Förderung unserer Mitarbeiter
  • Fitness- und Gesundheitsmanagement
  • Azubi-Ausflug und Azubi-Projekte
  • Weihnachtsgeld und Erfolgsbeteiligung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeiten mit modernster Technik auf unseren Großprojekten oder unserer neuen Lehrwerkstatt

Weitere Informationen:

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: September 2021

Haben wir dein Interesse geweckt?

Auf deine Onlinebewerbung freut sich Alexander Stockburger aus dem Bereich Personaldienste.
ONLINE BEWERBEN WEITERE STELLEN ANSCHAUEN
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.